Telefon: 02045/4609050 – Bürozeiten: Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr

02045/4609050 Wir sorgen dafür, dass es läuft.

IT-Leasing / Miete

Technisch immer auf dem neuesten Stand.

Ihr Ansprechpartner

Marco Splettstößer, IT-Consultant

Telefon: 02045/4609051

E-Mail: splettstoesser@media8.de

Wir machen Leasing einfach.

Unternehmen leasen sich Autos und Maschinen. Warum nicht dann auch die eigene IT-Infrastruktur? Der richtige Schritt ist bereits getan: Sie infomieren sich über die Möglichkeit Ihre IT-Hardware zu leasen.
Neue Hardwareanschaffungen und Modernisierungen sind teuer. Sie müssen auf einen Schlag eine hohe Investitionssumme bereitstellen, sie binden sich Anlagevermögen und das Verhältnis von Eigenkapital zu Bilanzsumme und Eigenkapital zu Anlagevermögen verschlechtert sich beim Kauf.

Alternative IT-Leasing?

Der größte Vorteil beim IT-Leasing liegt auf der Hand. Sie müssen sich nicht alle 4-5 Jahre Gedanken über einmalig ohe Investitionssummen machen. Sie haben von Tag 1 eine feste Leasingrate, mit der Sie mehrere Jahre kalkulieren können. Die Hardware gehört zwar nicht Ihnen, belastet dadurch allerdings auch nicht Ihre Bilanz und Ihre Bonität gegenüber Ihrer Hausbank.

Einmaliger Kauf – Was tun mit alter IT-Hardware?

Ein weiterer Vorteil, unter anderem auch Ihren Mitbewerbern gegenüber, ist, dass Sie regelmäßig die neuste Hardware haben und somit auf dem aktuellsten Stand der Technik sind. Sie steigern dadurch nicht nur die Effizienz Ihrer Mitarbeiter, da diese bisher nur auf den Ladekreis geschaut haben, statt zu arbeiten, sondern erhöhen auch die Sicherheit in Ihrem Unternehmen. Oder sind Sie etwa noch von Windows XP so überzeugt, dass Sie es trotz Sicherheitslücken weiterhin nutzen? Wenn Sie Ihre Hardware zum Auslauf der Leasing-Zeit nicht mehr nutzen möchten, geben Sie diese einfach ab. Sie müssen sich hierbei um nichts Gedanken machen.
Leasing hilft Ihnen früher Investitionen zu tätigen und bereits heute mit neuester Technik zu arbeiten. Richten Sie Ihren Investitionsplan nicht nach der Anschaffung Ihrer IT-Hardware, sondern danach, was Sie zur Umsatzsteigerung in Ihrem Unternehmen benötigen. Leasen Sie Ihre IT-Hardware und machen Sie sich keine Gedanken darum, dass Sie in Kürze hohe Investitionen tätigen müssen, da ein Betriebssystem nicht mehr unterstützt wird und Sie neue Server benötigen. Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche in Ihrem Unternehmen und behalten Sie gegenüber Ihrer Hausbank die nötige Bonität. Leasingraten sind als Betriebsausgaben voll steuerlich absetzbar und wirken sich nicht negativ auf Ihr Rating oder die Kennzahlen Ihrer Bilanz aus.
Sprechen Sie uns an und wir schauen zusammen nach einer passenden Lösung für die Modernisierung Ihrer IT-Hardware.

Liquidität.

Sparen Sie sich zeitintensive Gespräche mit Ihrer Hausbank um einen Kredit für die notwendige Neuanschaffung Ihrer IT zu erhalten. Schonen Sie lieber Ihre Liquidität und leasen Sie Ihre Hardware über einen festen Zeitraum. Durch das Leasing geht die Hardware nicht in Ihren Besitz über, was die Verhältnisse von Eigenkapital zu Bilanzsumme und Eigenkapital zu Anlagevermögen nicht verschlechtert.
Keine Belastung der Bonität gegenüber Ihrer Hausbank
Keine Belastung durch gebundenes Anlagevermögen in Ihrer Bilanz
Leasingraten sind als Betriebsausgaben voll steuerlich absetzbar

Feste Planung.

Sie scheuen teure Investitionen? Gerade bei Ihrer IT sollten Sie sich bei einer Neuanschaffung nicht zu viel Zeit lassen. Durch die Möglichkeit des Leasens können Sie Ihre Hardware deutlich früher austauschen und behalten dabei Ihre Liquidität und Planungssicherheit. Sie haben für die Anschaffung neuer Hardware keine einmaligen Kosten, sondern bezahlen diese mit fest vereinbarten Leasingraten über einen bestimmten Zeitraum.
Gleichbleibende Leasingraten über den gesamten Zeitraum
Keine einmaligen Anschaffungskosten
Fest berechenbarer Kostenblock in Ihrer Planung

Investition.

Durch den ständigen Auslauf von bestimmter Hard- und Software ist eine Modernisierung der eigenen IT-Infrastruktur unumgänglich. Diese Investitionen werden solange aufgeschoben, bis es fast zu spät ist. Dies erschwert die Umstellung auf die neuesten Systeme und bietet eventuelle Sicherheitslücken. Beugen Sie dem vor, indem Sie Ihre IT-Infrastruktur leasen. Dadurch arbeiten Sie früher mit neuester Hard- und Software in Ihrem Unternehmen, was durchaus ein Vorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern haben kann.
Deutlich frühere Anschaffung neuer IT-Infrastruktur möglich
Vorteile im Wettbewerbe durch neuste Technik
Neueste Hardware nach Laufzeitende

Zufriedene Kunden sind unser Kapital

Wir rufen Sie zurück

Erfahren Sie jetzt wie Sie Zeit und Geld durch eine professionelle IT-Betreuung sparen können. Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Rückruf an!

Kräfte und Kompetenzen bündeln.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen? Bitte hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer, ein IT-Experte ruft Sie zu Ihrer Wunschzeit zurück:

Wir sind anerkannter IHK-Ausbildungsbetrieb

Media8 GmbH - Boschstraße 12a - 46244 Bottrop